Menü

20.000 Euro für 20 tolle Projekte

788

HSG Störtal Hummeln

Torabhängungen für die kleinsten Handballer

» Website

Beschreibung

Unsere kleinsten Handballspieler zwischen 4 und 11 Jahren werfen nicht auf die großen Handballtore. Es wird eine sogenannte Torabhängung an die Tore gehangen, damit die kleinen Torhüter eine Chance haben Bälle zu halten und nicht nur über die Köpfe hinweg geworfen wird. Unsere jetzigen Abhängungen sind leider total veraltet und viel zu schwer für die Kinder oder einen Trainer diese alleine ans Tor zu hängen, deswegen würden wir uns sehr über einen Zuschuss zu neuen Torabhängungen freuen.

Motivation

Wer einmal ein Handballspiel gesehen hat, weiß mit wie viel Begeisterung und Engagement die Spieler und Trainer dabei sind. Wir wollen den Handballsport in unserer Umgebung weiter stärken und gute Rahmenbedingungen schaffen. Bei uns wird das Miteinander groß geschrieben und so ist die Halle auch bei den Spielen der Kleinsten gut gefüllt. Die Torabhängungen sind uns so wichtig, damit unsere Nachwuchs-Handballer mit viel Freude dabei bleiben und tolle spielen können.