Menü

20.000 Euro für 20 tolle Projekte

70

Caritashaus St. Josef gGmbH

mobiler Sinneswagen

» Website

Beschreibung

Unter dem Begriff "Snoezelen" versteht man den Aufenthalt in einem die Sinne ansprechenden Raum mit Klängen, Aromaölen und Lichteffekten zum Betrachten. Um auch immobilen Bewohnern diese therapeutische Maßnahme anbieten zu können, soll ein mobiler Sinneswagen angeschafft werden.

Motivation

Snozelen soll Wohlbefinden erzeugen. Der mobile Sinneswagen ist universell einsetzbar zur Unterstützung von Menschen mit Bewegungseinschränkungen. Er wird hauptsächlich bei Langzeiterkrankungen und Bettlägerigkeit eingesetzt. Durch Anregung der Sinne wird bei Senioren eine Entspannung erreicht sowie Ängste abgebaut. Dies fördert eine vertrauensvolle Kommunikation zwischen den Menschen mit Demenz und den Betreuenden. Dieser Sinneswagen ist ein Muss für jede Einrichtung mit immobilen Menschen.